Was suchen Sie?
< Alle Themen
Drucken

Welche Tinte ist die beste?

DIE beste Tinte gibt es eigentlich nicht.
Es kommt ganz darauf an, was beim Drucken für Sie wichtig ist:

  • Gute Haftung auf dem Untergrund
  • schnelle Trocknung
  • gute Schwärzung
  • Abriebfestigkeit
  • Beständigkeit gegenüber Reinigungsmitteln
  • günstiger Preis?

Für fast alle Untergründe gibt es eine geeignete Tinte.
Diese kann Wasser-basiert sein, um kostengünstig auf saugfähigen Materialien zu drucken,

oder Alkohol-, Azeton- oder MEK-basiert (sogenannte Solventtinten), um auch auf sehr glatten Oberflächen eine gute Haftung und Beständigkeit zu gewährleisten.

Wasserbasierte Farbstofftinten

eignen sich gut für leicht saugende Oberflächen, wie lackfreie Bereiche auf Faltschachteln, sie sind aber nicht sehr wasserfest.

Wasserbasierte Pigmenttinten

sind lichtecht und wasserfest und sie ergeben einen dunklen Druck,
sie sind aber eher nur für gut saugfähige Untergründe geeignet.

Solventtinten

(oft auch Lösemitteltinten genannt) können je nach verwendeter Basis auf fast allen Materialien drucken, wie Folien, Kunststoffen, Metallen, Gummi oder Glas.
In der Handhabung sind diese Tinten aber oft schwieriger und die Lebensdauer ist meist kürzer.


Gerne beraten wir Sie bei Interesse hierzu ausführlicher und erstellen Ihnen bei Bedarf auch gerne Druckmuster mit unseren Tinten auf Ihren zu bedruckenden Materialien.

Sprechen Sie uns an!

Schlagwörter:
Weiter Wie reinigt man Tintenkartuschen?
Inhaltsverzeichnis

Request a Consultation

On the other hand, we denounce with righteous.

    Datenschutzhinweis*

    * Pflichtfeld

    By clicking the button you agree to the Privacy Policy and Terms of Service